25 Jahre


Fremdenverkehrsverein Spiegelberg e.V.

Rauberkopf
Home
Aktuelles
Geführte Wanderungen
Anders wandern
Räuberwege
Freizeit Tipps
Besuchenswertes
Sehenswertes
Gastronomie
Fotoalbum
Links und Presse
Impressum

Aktuelles

Stand 11.05.2022

 



Es gelten die Regelungen der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.


Dort geforderte Nachweise sind vorzulegen.



Es gelten die Vorgaben und Regeln unseres Hygienekonzepts.

Die Teilnahmebedingungen können sich jederzeit ändern.





 

 

Samstag, 21. Mai 2022, 13:30 Uhr

Treffpunkt

Sportplatz Neulautern   49.06833N, 9.42600E


Wanderung nach Greuthof


Vom Parkplatz des Sportplatzes Neulautern führt die Wanderung vorbei an der Lohmühle steil hinauf zum Wüstenroter Teilort Greuthof. Weiter geht es in Richtung Windpark, dann entlang der Lauter talwärts zurück zum Ausgangspunkt.

Der Abschluss findet in Neulautern im Spatzennest statt.

Mit rund 10 Kilometern bei etwa 160 Höhenmetern dauert die Wanderung mit Pausen etwa 3 Stunden. Die Strecke verläuft auf befestigten und auf naturbelassenen Wegen. Es muss mit nassen und rutschigen Stellen gerechnet werden.

Eine gute Gesundheit, ausreichend Kondition für zügiges Wandern, geeignete Kleidung und Schuhe, sowie ein Marschgetränk sind erforderlich.

Pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 3 Euro erhoben. Kinder und Heranwachsende bis 16 Jahre wandern kostenlos mit. Bitte passendes Kleingeld mitbringen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf viele Mitwanderer freut sich Roland Bordt.
Mobil 0177 3514606, E-Mail info@fvv-spiegelberg.de

 



 

Samstag, 18. Juni 2022, 13:30 Uhr

Treffpunkt

Kanapeebuche   49.01420N, 9.40050E


Wanderung zu Prinz Friedrichs Kochherd


Vom Treffpunkt Wanderparkplatz Kanapee führt die Wanderung um den Fuchsbühl zum Oberen Appelwaldweg. Diesem folgen wir hinab zu Prinz Friedrichs Kochherd. Weiter geht es Richtung Altersberg und durch den Wald über den Schönenbergweg zurück zum Ausgangspunkt.

Der Abschluss findet in Nassach im Gasthaus Löwen statt.

Mit rund 9 Kilometern bei etwa 130 Höhenmetern dauert die Wanderung mit Pausen etwa 3 Stunden. Die Strecke verläuft auf befestigten und auf naturbelassenen Wegen. Es muss mit nassen und rutschigen Stellen gerechnet werden.

Eine gute Gesundheit, ausreichend Kondition für zügiges Wandern, geeignete Kleidung und Schuhe, sowie ein Marschgetränk sind erforderlich.

Pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 3 Euro erhoben. Kinder und Heranwachsende bis 16 Jahre wandern kostenlos mit. Bitte passendes Kleingeld mitbringen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf viele Mitwanderer freut sich Petra Jung.
Tel. 07191 911962, E-Mail info@fvv-spiegelberg.de


 



 



Weitere geführte Wanderungen und wichtige Hinweise hierzu

 




Räuberbus

 

bus

Der "Räuberbus", Linie 385 des VVS, fährt auf der Strecke


      Sulzbach an der Murr

          Spiegelberg

Wüstenrot            


und zurück.


Weitere Informationen finden Sie hier.